Schutzprojekte

Wasserbauplan Lütschine

Teilprojekte Wasserbauplan Lütschine

 

Durch die etappierte Realisierung der verschiedenen genannten Teilprojekte konnte die Hochwassersicherheit innerhalb kurzer Zeit schon stark verbessert werden. Die verbleibenden Projektabschnitte des Hochwasserschutzkonzepts werden nun zu einem Gesamt-Wasserbauplan gebündelt und planrechtlich sichergestellt. Der Wasserbauplan wird in vier Teilprojekte aufgeteilt:


  • TP 1: Dangelstutz bis Einmündung Saxetbach
  • TP 2: Hochwasserentlastung Wilderswil / Abflusskorridor
  • TP 3: Aenderbergbrücke bis Obere Bönigbrücke
  • TP 4: Untere Bönigbrücke bis Brienzersee

 

 

zurück